KfW - STROMSPEICHER  FÖRDERUNG

IHR STAATLICHER ZUSCHUSS ZUM PHOTOVOLTAIK PROJEKT

Programm Erneuerbare Energien - Speicher (275)

 

Seit dem 1. Januar 2017 können Solaranlagen-Betreiber wieder Unterstützung bei der KFW-Bank beantragen, wenn sie ihre Solaranlange mit einem Batteriespeichersystem betreiben wollen. Das gilt sowohl für neue Solaranlagen als auch für die Nachrüstung eines Speichers bei Bestandsanlagen.

Die Förderung besteht aus zwei Komponenten:

  • einem zinsgünstigen Kredit
  • Tilgungszuschuss

Der Tilgungszuschuss, der nicht zurückgezahlt werden muss, sinkt zu Beginn dieses Jahres von 22 auf nun nur noch 19 Prozent. Ab dem dritten Quartal soll er nochmal auf 16 Prozent gesenkt werden.

 

Warten Sie nicht zu lange, denn das Fördervolumen ist begrenzt!

Detaillierte Infos zur Förderung finden Sie auf der entsprechenden Webseite der KfW und im Merkblatt KfW-Programm Erneuerbare Energien "Speicher".


Download
Merkblatt KfW-Programm Erneuerbare Energien "Speicher"
6000002700_M_275_Speicher.pdf
Adobe Acrobat Dokument 182.3 KB